Stacks Image 506
phone +49 (0) 39 201 / 320 40
  • Stacks Image 1173
    Stacks Image 1176
  • Stacks Image 1182
    Stacks Image 1185
  • Stacks Image 1194
  • Stacks Image 1200
    Stacks Image 1203
  • Stacks Image 1209
    Stacks Image 1212
  • Stacks Image 1218
    Stacks Image 1221
  • Stacks Image 1227
    Stacks Image 1230
  • Stacks Image 1236
    Stacks Image 1239
  • Stacks Image 1245
    Stacks Image 1248

FETTABSAUGUNG / LIPOSUKTION
(KÖRPERFORMUNG DURCH FETTABSAUGUNG)

Wir haben uns auf die modernste, nach dem heutigen Stand der Technik risikoärmste Methode zur Fettabsaugung spezialisiert. Mit schonendster Vibrationskanülentechnik wird in örtlicher Tumeszenzbetäubung überschüssiges Fettgewebe entfernt.
Sanfte Fettabsaugung - Liposuktion, Schluss mit lästigen Fettpölsterchen

Tumeszenz-Lokalanästhesie -
Eine sichere Alternative

Die Tumeszenz-Lokalanästhesie gilt als die schonendste und sicherste Methode zur Absaugung unliebsamer Fettpölsterchen. Je nach Körperregion werden während der Behandlungen mehrere Liter einer besonderen Kochsalzlösung in das Unterhautfettgewebe infiltriert. Durch die Beimischung von örtlichen Betäubungsmitteln und gefäßverengenden Substanzen werden einerseits die Behandlung nahezu vollständig schmerzfrei sowie das Fettgewebe aufgelockert und andererseits die Blutungen verringert. Das Absaugen ist dadurch "sehr" schonend für den Patienten.

Behandlungs-Zonen
Die meisten Behandlungen finden im Bereich der nachfolgenden Problemzonen statt:

Unknown Bauch
Unknown innere und äußere Oberschenkel
Unknown Hüften
Unknown Oberarme
Unknown Knie / Waden
Unknown Doppelkinn

Der Behandlungsablauf
Der Eingriff erfolgt ambulant. Sie können unmittelbar nach der Behandlung wieder nach Hause gehen. Im Vorfeld sind einige wenige Untersuchungen, wie z.B. die Kontrolle des Blutbildes erforderlich.
In den ersten Tagen nach der Operation sorgt ein nach maßangefertigtes Mieder für die bessere und schnellere Regeneration des Gewebes. Dieses sollte für 4 Wochen Tag und Nacht getragen werden. Durch die Art des Eingriffs treten während und nach der OP so gut wie keine Schmerzen auf.

Bereits nach wenigen Tagen können Sie in der Regel Ihrer Arbeit wieder nachgehen. Stärkere körperliche Betätigungen, wie z.B. Sport, sollten Sie für die Dauer von 4 Wochen vermeiden. Auch auf intensive Sonnen-Einstrahlung sollten Sie in der ersten Zeit verzichten.

Die sichere Methode:
Fettabsaugung in Tumeszenz-Lokalanästhesie

Der Eingriff erfolgt unter örtlicher Betäubung - eine Vollnarkose ist nicht erforderlich. Die verwendeten feinen Kanülen (2 mm und 3 mm Durchmesser) ermöglichen eine homogene Fettabtragung weitestgehend ohne Bildung von Dellen und Knoten. Da die Patienten während des Eingriffs aufstehen können, wird eine optimale Formgebung nach dem Wunsch des Patienten möglich.

Haben Sie Fragen? Unter unserer Hotline 039201-32040 werden Sie kompetent und diskret beraten.